Mittwoch, 23.08.2017, 01:29
Hauptseite Registrierung RSS
Willkommen, Gast

Verändern Sie sich, haben etwas im Griff, wenn Sie gesund, glücklich und reich werden wollen!












Einloggen
Suche
Kalender
«  August 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Archiv der Einträge


Nützlich











Glück ist machbar! - Sind Sie glücklich?
Der große Persönlichkeitstest

Programm für Ihre persönliche Lebensplanung.

Wenn Sie Ihr Leben verändern wollen, müssen Sie sich erst einmal gründlich mit der Ausgangssituation auseinandersetzen, mit Ihrer eigenen Person, Ihren Fähigkeiten und Schwächen. Doch wie gut kennen Sie sich selbst?

Dieser Test soll Ihnen dabei helfen, Ihrer Persönlichkeit ein wenig näherzukommen. Oft schätzen wir uns selbst ganz anders ein, als wir in Wirklichkeit sind. Mit negativen Folgen: Wir setzen uns die »falschen« Ziele, verkennen unsere Stärken, täuschen uns über unsere wahren Gefühle. Erst wenn wir unsere Aufmerksamkeit uns selbst gegenüber erhöhen, wird es uns möglich, unsere Talente und Fähigkeiten erfolgreich einzusetzen.

Unser Test versteht sich als unterstützende Maßnahme, um mehr Aufmerksamkeit sich selbst gegenüber zu erlangen, doch vermag er nicht, Ihnen ein komplettes Persönlichkeitsprofil zu erstellen. Er soll Ihnen die Möglichkeit bieten, sich selbstkritisch zu überprüfen. Sie können Ihre Reaktionsweisen und Einstellungen kontrollieren und daraus Rückschlüsse ziehen, welche »erfolgversprechenden« Eigenschaften bei Ihnen stark oder weniger stark ausgeprägt sind.

Das Testergebnis hängt ganz von Ihnen ab: Je ehrlicher Sie zu sich selbst sind, um so genauer wird auch Ihr Persönlichkeitsbild werden. Allerdings sollten Sie das Testergebnis nicht als unabänderlich ansehen. Es soll Ihnen Denkanstöße geben, damit Sie Ihre Persönlichkeit bewusster wahrnehmen. Persönlichkeitsmerkmale sind kein feststehendes Schicksal, sondern veränderbar. Sie sollten nicht bei der aus dem Test gewonnenen Selbsterkenntnis stehenbleiben, sondern versuchen, Ihre Persönlichkeit weiter zu entfalten.

Beim Aufbau des Tests lehnen wir uns an das Test- und Beratungsprogramm von Peter Lauster an, das wir in einigen Teilen abgewandelt haben. Der Test gliedert sich in einzelne Teilbereiche, die sich an den verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen orientieren.

Vorbedingungen für den Test

Schaffen Sie sich den richtigen Rahmen: Ruhe und viel Zeit!

Hier noch ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie mit der Bearbeitung des Tests beginnen:

• Achten Sie bitte darauf, dass Sie bei der Bearbeitung des Tests absolute Ruhe haben. Sie sollten sicher sein, dass Sie von niemandem gestört werden, denn jede Unterbrechung kann das Testergebnis beeinflussen.

• Machen Sie den Test nicht, wenn Sie müde und erschöpft sind. Eine ausgeglichene Stimmung ist die beste Voraussetzung für diesen Test.

• Beantworten Sie alle Fragen zügig und spontan. Versuchen Sie nicht, darüber nachzudenken, was die Fragen und Antworten bedeuten können.

• Beantworten Sie bitte alle Fragen ehrlich. Wenn Sie manipulieren, betrügen Sie sich selbst um ein möglichst genaues Profil Ihrer Persönlichkeit.

• Machen Sie nicht alle Tests auf einmal. Lassen Sie zwischen den einzelnen Tests Pausen, um Ihre Konzentrationsfähigkeit wiederherzustellen.


 

1. Teil: Wie selbstsicher sind Sie?

Lesen Sie bitte aufmerksam die folgenden 31 Aussagen. Sie können jeden Satz entweder mit »stimmt«, »stimmt teilweise« oder »stimmt nicht« beantworten. Setzen Sie dazu ein Kreuz in das dafür vorgesehene Kästchen.

Bedenken Sie bitte, dass es hierbei nur auf Ihre Meinung ankommt; richtige oder falsche Antworten gibt es nicht.

1. Wenn ich an meine Zukunft denke, habe ich kein gutes Gefühl.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

2. Ich bin nicht besonders leistungsfähig.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

3. Ich fühle mich oft überfordert.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

4. Viele Leute finden mich nicht besonders sympathisch.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

5. Ich bin weniger beliebt als andere.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

6. Ich würde gern jemand anders sein.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

7. Ich habe weniger Tatkraft und Initiative als andere.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

8. Ich denke oft darüber nach, ob ich normal bin.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

9. Ich habe Angst, mich zu blamieren.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

10. Die meisten Menschen sehen besser aus als ich.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

11. Ich habe Angst, vor fremden Menschen zu sprechen.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

12. Meistens gehen die Dinge, die ich anpacke, schief.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

Wie aller

13. Ich frage mich oft, wie andere es machen, so schnell Kontakt zu finden.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

14. Ich habe Schwierigkeiten, mit jemandem Konversation zu betreiben.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

15. Ich hätte gerne mehr Selbstvertrauen.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

16. Ich bin schüchtern.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

17. Ich denke ständig darüber nach, wie ich mehr Anerkennung von meinen Mitmenschen bekommen kann.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

18. Ich bin zu bescheiden.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

19. Ich werde leicht verlegen.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

20. Ich mache mir oft Sorgen.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

21. Wenn ich einen Raum betrete, in dem sich schon mehrere Personen befinden, habe ich ein unbehagliches Gefühl.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

22. Ich habe oft das Gefühl, dass man mich anstarrt und hinter meinem Rücken über mich spricht.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

23. Ich fühle mich nie besonders wohl in meiner Haut.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

24. Ich glaube, dass anderen vieles leichter fällt als mir.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

25. Ich habe oft das Gefühl, ausgenutzt zu werden.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

im Spiegel26. Ich betrachte mich oft im Spiegel.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

27. Ich lege sehr großen Wert auf Äußerlichkeiten.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

28. Bei Diskussionen halte ich lieber meinen Mund.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

29. Ich ändere oft meine Ansichten.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

30. Ich habe ständig das Gefühl, nicht richtig ernst genommen zu werden.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

31. Ich fühle mich oft einsam.

□ stimmt

□ stimmt teilweise

□ stimmt nicht

 Einsamkeit

Testauswertung

Zur Errechnung Ihrer Punktzahl addieren Sie Ihre Antworten bei »stimmt«, »stimmt teilweise« und »stimmt nicht«. Für jedes »stimmt« erhalten Sie zwei Punkte, für jedes »stimmt teilweise« einen Punkt und für jedes »stimmt nicht« keinen Punkt. In der Bewertungstabelle können Sie unter Ihrer Punktzahl nachsehen, wie ausgeprägt Ihr Selbstbewusstsein ist.

0-20 Punkte: sehr starkes Selbstbewusstsein

Sie sind mit sich selbst im reinen. Sie wissen, was Sie können und wer Sie sind. Das gibt Ihnen auch die nötige Sicherheit, im Umgang mit anderen Menschen zu bestehen.

21-40 Punkte: mittelstarkes Selbstbewusstsein

Sie haben bereits zu einem großen Teil erkannt, wo Ihre Fähigkeiten liegen. Nur manchmal sind Sie sich noch ein wenig unsicher und geraten dadurch in Ihrem Selbstverständnis ins Wanken.

41-62 Punkte: schwaches Selbstbewusstsein

Sie sind über Ihre Talente und Fähigkeiten überhaupt nicht im Bilde. Dadurch haben Sie ein sehr negatives Bild von Ihrer Persönlichkeit, das Sie auch anderen so vermitteln. Sie sollten damit beginnen, sich mehr mit Ihren wirklichen Anlagen auseinanderzusetzen.

Auszudrucken Persönlichkeitstest


       ► Fortsetzung






 


 Webhosting kostenlos - uCoz